Blaue Route - Platte Oberbuchsiten

Spät aber doch: Einklettern im Herbst

Anfahrt Zürich - Olten - Oberbuchsiten

Ausgangspunkt Bahnhof Oberbuchsiten

Zustieg Vom Bahnhof ins Dorf und der Hauptstrasse einige hundert Meter nach Osten folgen. Auf einem Feldweg gerade auf die Platte zuhalten. Beim Waldanfang nach rechts um einen Weiher und dahinter wieder links ienen Weg hoch zum Einstieg.

Route: [1.Sl] Vom Einstieg schrög nach rechts den blauen Punkten folgen (3b). [2.Sl] Gerade hoch zu einem kleinen Gebüsch (3b). [3.Sl] in einem Linksbogen zum Abbruch in der Mitte der Wand. über diesen hoch und gerade weiter zum Stand auf der linken Seite(4b). [4+5.Sl] Gerade hoch zum Ausstieg (4b-4c). Nun nach rechts auf den Steig.
Abstieg Entweder über die Abseilpiste rechts davon oder dem selten benutzten Weg folgen über der Platte nach links hinunter zum Einstieg und weiter zum Ausgangspunkt oder direkt nach Oberbuchsiten und vom Dorf zum Bahnhof.


Exposition S

Schwierigkeit max. 4c

Kletterzeit 11/2h 100m

Ausrüstung 10/15Expr. 60m Seil, Bandschlingen, Helm

Hinweis zu den Versicherungen Die Tour ist komplett eingerichtet. Die 15 Expressen braucht man nur in der dritten Seillänge. Wenn man hier ein bisschen haushaltet, reichen 10 Expressen.

Druckversion



 fotos © kathrindellantonio | michaeldellantonio