Chlin Hüreli (2798m) | Grosshorn (2781m)

Ganz schön zweideutiger Namen für einen Berg im einsamen Aversertal

Karte Swisstopo Nr. 267S San Bernardino 1:50000

Anfahrt Zürich - Chur - Thusis - Schwarzwald - Aversertal - Pürt

Ausgangspunkt kleiner Parkplatz nach der Brücke, kurz vor Pürt (1940m)

Bei den Häusern vor dem Dorf rutschen wir abwärts zur kleinen Brücke auf gut 1900m, dann steigen wir entlang der Waldgrenze aufwärts zur Pürder Alpa und in einem Linksbogen hoch zum Punkt 2469.5m. Nun dem Kamm folgend bis zum eigentlichen Gipfelaufbau. Über diesen in Spitzkehren hoch bis zum höchsten Punkt des Chlin Hüreli (2798m).
Wir fellen ab und fahren über den breiten, schön geneigten Nordhang ab bis zu einer kleinen Holzbaracke, wo wir wieder auffellen und nun über den Osthang in einer guten halben Stunde zum Gipfel des Grosshorns aufsteigen (2781m).
Abfahrt über den Osthang und immer weiter ostwärts über wenig geneigtes Gelände bis zur Aufstiegsspur, der wir hinunter nach Pürt folgen.

Aufstiegszeit 21/2h 900hm | 1/2h 250hm

Ein Stückchen Pürt
Mist, wegen dem angeblich schlechten Wetter sind wir nicht auf den Piz Platta. Und dann das! Aber es kommt noch ein Wochenende.

fotos 07|04|13 © gustavosteffens | michaeldellantonio