Siwfass (2180m)

Rund um den Hundstock

Karte Swisstopo Blatt Nr. 246S Klausenpass 1:50000

Anfahrt Zürich - Zug - Sisikon - Riemenstalden/ Chäppeliberg. Mit der abenteuerlichen Seilbahn zur Bergstation Gitschen 

Ausgangspunkt Gitschen, Bergstation (1716m) 

Von der Bergstation der Seilbahnstation Gitschen wandern wir zunächst südwärts an den Spilauerhütten vorbei in das Tal, um kurz vor dem Spilauersee nach rechts zu einer Almhütte hochzusteigen. Wenige hundert Meter nach der Alm zweigt rechts ein Wanderweg ab, dem wir zum Joch zwischen Hagelstock und Siwfass folgen (2138m). Nun halten wir uns nordwärts zunächst eben, um dann über die grassbewachsene Westflanke in wenigen Minuten auf den Siwfass zu steigen (2180m).
Wieder zurück am Joch, wöhlen wir den Weg nach Westen, hinunter zur Schön Chulm und an der Rotenbalm vorbei zurück zur Seilbahnstation Gitschen. 

Gehzeit 3h 500hm


fotos 24|08|13 © gustavosteffens | michaeldellantonio